Pivitsheider Politikerin wird Namensgeberin für einen Weg

von: OV Pivitsheide-Nienhagen

In Pivitsheide wird ein neues Baugebiet erschlossen. Deshalb wurde einneuer Weg gebaut. Dieser verbindet die "Kusselstraße" mit dem "Langen Grund". Bei der Suche nach einem Namen entschied sich der Rat der Stadt Detmold für "Luise-Rinsche-Weg". Der Vorschlag kam vom Ortsbügermeister Rüdiger Scheuß. Wer war Luise Rinsche? Sie war Sozialdemokratin und von 1929 bis 1932 einzige Frau im Lippischen Landtag.

Weiterlesen …

Volles Haus im "Hörster Krug"

von: SPD-Lippe

Seit einiger Zeit veranstaltet der SPD-Kreisverband Lippe ein „Politisches Frühstück“. Hierzu werden sonntagmorgens Menschen eingeladen, die zu wichtigen Themen ihre Expertenmeinung vortragen.

Jetzt war der 1. Bevollmächtigte der IG-Metall, Erich Koch, zu Gast im Lagenser Ortsteil Hörste. Etwa 70 Personen
waren gekommen, um mit ihm über das Thema „Gute Arbeit in Lippe“ zu diskutieren. In seinem Impulsreferat ging Erich Koch insbesondere auf die Themen Arbeitszeit, Entlohnung, Ausbildung, Qualifizierung und Mitbestimmung ein.

Weiterlesen …